Samstag, 19. November 2011 – Start zum dritten Durchgang
Gaesdoncker Kinder College

Am Samstag des ersten Heimfahrtwochenendes nach den Herbstferien fand die Auftaktveranstaltung zum dritten Durchgang des Gaesdoncker Kinder College – eine Maßnahme zur Begabungsförderung von Dritt- und Viertklässlern – in der Gaesdoncker Aula statt. Das Interesse am Gaesdoncker Kinder College ist auch im dritten Studienjahr ungebrochen: Rund 160 Grundschülerinnen und Grundschülern der Kreis Klever Grundschulen haben sich in diesem Jahr für die Teilnahme an diesem Projekt beworben.

KC 

 

 

 

Dank der großzügigen finanziellen Unterstützung durch den Kreis Kleve konnten auch in diesem Jahr wieder acht Kurse – angeboten werden Biologie, Chemie, Chinesisch, Englisch, Kunst, Mathematik, Niederländisch und Physik– eingerichtet werden. 
Die Studientage, in deren Mittelpunkt der Unterricht in den einzelnen Kursen steht, werden von einem sportlichen Impuls zu Beginn – durchgeführt von Gaesdoncker Schülerinnen und Schülern der Jahrgangsstufe 12 – und von einem gemeinsamen Mittagessen aller Teilnehmerinnen und Teilnehmern in der Gaesdoncker Mensa, zum Abschluss eines jeden Studientages, flankiert. Durch die kleinen Gruppengrößen von rund 10 Kindern je Kurs eröffnen sich ideale Bedingungen für die Durchführung und Gestaltung des Unterrichts.

KC1

Da das Kinder College an den Samstagen der Heimfahrtwochenenden stattfindet, wird der Gaesdoncker Campus nun auch an diesen Tagen durch Schülerinnen und Schüler belebt.