Spannender Vortrag und angeregte Diskussion
WAZ-Chefredakteur Ulrich Reitz besucht die Internatsoberstufe

Am Abend des 09.03.2012 hielt der Chefredakteur der WAZ, Ulrich Reitz, vor der Oberstufe des Internates der Gaesdonck einen interessanten Vortrag über die Zeitung und den Zusammenhang mit dem Internet sowie über die Möglichkeiten bei der Vewendung der Smartphones. Alle Schüler trafen sich im Sprachzentrum des Collegium Augustinianum Gaesdonck. Im Anschluss an den Vortrag war Herr Reitz offen für Fragen aller Art über die Zeitung an sich und deren Verbindung mit dem Internet.
Während der Diskussion wurden die Risiken, aber auch die Chancen erkennbar, wenn Nachrichten nicht mehr nur in den herkömmlichen Zeitungen, sondern auch im Internet, vor allem auf den Smartphones, überall erreichbar und lesbar sind.

Vortrag

 

auditorium
Abschießend besuchte Herr Reitz auch die Räumlichkeiten des Internates und traf sich mit den Schülern zum geselligen Teil des Abends in der Taverne des Oberstufeninternats. Schließlich war er ja auch gekommen, um seinen Sohn im Internat zu besuchen.