Capital-Artikel über Internate
Wo sich gut lernen und leben lässt

internatIn der aktuellen Ausgabe des Wirtschaftsmagazins "Capital" wird ein langer und ausführlicher Artikel über Internate in Deutschland publiziert. Es ist für uns erfreulich, dass auch die Gaesdonck im Bereich konfessionelle Internate Erwähnung findet. Auch der Zusatz "exzellentes schulisches Niveau, riesiger Campus, nur katholische Schüler, Junior Business School" freut uns natürlich sehr.

Die 40 hier vorgestellten Internate wurden anhand von Informationen der führenden Internatsberatungen Deutschlands, anhand eines Internateführers und eigener Recherchen der Autoren ermittelt. Der interessante Artikel skizziert detailliert die gegenwärtige Internatslandschaft in Deutschland. Weiterführende Tipps und Informationshinweise runden diesen gut recherchierten Beitrag ab. Ein Blick in „Capital“ lohnt sich also.

Nachdem vor einigen Monaten unsere Internetseite bereits von der Rheinischen Post als eine der besten "Gymnasiums-Internetseiten" der Region Niederrhein bezeichnet wurde, freut es uns natürlich, dass wir nun auch von "Capital", nach der Recherche der Autorinnen Marion Schmidt und Jarka Kubsova in die Top 40 der immerhin 300 Internate in Deutschland aufgenommen wurden.

Wir stimmen natürlich auch dem Tipp zu, dass man sich vor einer Entscheidung für ein Internat zwei oder drei Häuser ansehen sollte, und laden jeden Interessenten dazu herzlich ein. Vereinbaren Sie einfach einen Termin. Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.