Schwester Deodata feiert 85. Geburtstag
Bei einem gemütlichen Kaffeetrinken in Haus Loretto, wo Schwester Deodata jetzt lebt wurden viele alte Geschichten ausgetauscht. Die Schwestern der Gaesdonck, Schwester Theogarde und Schwester Stefanie, hatten sich mit Herrn Kisters auf den Weg gemacht, um die frühere Oberin anlässlich ihres Geburtstages zu besuchen. Ganz besonders über den Besuch der beiden Gaesdoncker Urgesteine Bruder Thomas Bischop und Bruder Hubert Müller hat sie sich gefreut.

Kafee1 

 

Kaffee