Carpe Diem 2013/2014
Nach dem Schuljahr ist vor dem Schuljahr

carpe 14Diese alte Fußballerweisheit, die eigentlich „nach dem Spiel ist vor dem Spiel“ heißt, trifft in entsprechend abgewandelter Form auch auf die Gaesdonck zu. Natürlich sind momentan Ferien, wie an anderen Schulen auch. Trotzdem gibt es einige Dinge, die auch während der Ferien erledigt werden müssen. So ist beispielsweise in den vergangenen 14 Tagen das Carpe Diem entstanden. Dieses Jahresprogramm kann erst zu Beginn der Ferien in Angriff genommen werden, weil zunächst viele organisatorische Rahmenbedingungen geklärt werden müssen. Erst wenn die Stundenverteilung fertig ist, kann man in die konkrete Planung für das Freizeitprogramm gehen. So ist auch in den vergangenen Tagen wieder ein ausgesprochen attraktives Freizeitprogramm für das kommende Schuljahr entstanden. Jeder, der möchte, kann sich bereits jetzt die digitale Version von unserer Website herunterladen. Natürlich wird es das Programm auch zu Beginn des neuen Schuljahres in gedruckter Form geben. Auch in diesem Heft dürfte für alle etwas dabei sein, zumal es auch einige neue Angebote, wie einen Golfschnupperkurs, intuitives Bogenschießen oder ein besonderes Konzentrationstraining gibt. Schon jetzt viel Spaß beim Stöbern.

Natürlich muss man an dieser Stelle auch auf unsere Handwerker, unsere Verwaltung, unsere Reinigungskräfte und unsere Küchenangestellten verweisen, die in den Ferien immer wieder für Grundreinigungen, organisatorische Vorbereitungen oder Umbaumaßnahmen sorgen. Ebenso muss natürlich der Stundenplan erstellt werden; und die Schulleitung steht für Aufnahmegespräche zur Verfügung.